Taufe, Konfirmation, Trauung, Trauerfall

Wir sind da für Sie

St. Nicolai begleitet Sie bei wichtigen Ereignissen auf Ihrem Lebensweg. Hier informieren wir Sie über die Taufe, das Patenamt und die Konfirmation, über die kirchliche Trauung, den Abschied von Verstorbenen, die Seelsorge und den (Wieder-)Eintritt in die Kirche.

Die Taufe

In der Taufe wird uns die Liebe und der Segen Gottes zugesprochen. Sie bedeutet zugleich die Aufnahme in die christliche Gemeinde.

Ob Sie Ihr Kind taufen lassen möchten oder sich sich selbst dazu entschlossen haben: Wir freuen uns über Ihre Entscheidung! Taufen in St. Nicolai finden im Sonntagsgottesdienst oder in einem eigenen Taufgottesdienst statt.

Wenden Sie sich mit Ihren Wünschen zur Taufe zuerst an Marlene Rickert im Gemeindebüro: Telefon 04131 / 243 07 70, Mail: gemeinde.nicolai.lueneburg@evlka.de

Zur Vorbereitung wird Pastor Eckhard Oldenburg ein Gespräch mit Ihnen vereinbaren.

Mehr Informationen zur Taufe finden Sie auf www.kirchenkreis-lueneburg.de bzw. in diesem Faltblatt:

Patin oder Pate werden

Sie gehören zur St.-Nicolai-Gemeinde, wollen aber bei einer Taufe woanders Patin oder Pate werden? Dann brauchen Sie von uns einen Patenschein. Er bestätigt, dass Sie zur Kirchengemeinde gehören und konfirmiert sind (das sind die Voraussetzungen für das Patenamt).

Wir stellen den Patenschein umgehend aus. Melden Sie sich im Gemeindebüro: Telefon 04131 / 243 07 70, Mail: gemeinde.nicolai.lueneburg@evlka.de

Konfirmation – das Ja zur Taufe

Mit der Konfirmation treffen junge Menschen ihre eigene Entscheidung zum Glauben. Sie bekräftigen damit, was in der Taufe zum Ausdruck kommt, und sagen: Ja, ich will zur christlichen Gemeinde gehören.

In St. Nicolai beginnt der Konfirmandenunterricht im Mai und erstreckt sich über ein Jahr. Die Konfirmandenzeit ist im Blockmodell gestaltet: Treffen sind einmal im Monat am Freitagnachmittag und Sonnabendvormittag. Außerdem findet ein viertägiges Konfi-Seminar auswärts statt. 
Unsere Konfirmandenarbeit ist inklusiv, der Unterricht ist gemeinsam mit der Behindertenarbeit des Kirchenkreises Lüneburg. Außerdem kooperieren wir noch bis 2022 mit der Martin-Luther-Gemeinde. 

Ansprechpartner für den Konfirmandenunterricht ist Pastor Eckhard Oldenburg, Telefon 04131 / 243 07 71, Mail: pfarramt.nicolai.lueneburg@evlka.de
Quelle: St. Nicolai

Trauung in St. Nicolai

Sie trauen sich? Dann trauen wir Sie gern in St. Nicolai! Mit der Heirat versprechen Sie einander: Mit dir will ich weitergehen. An deiner Seite will ich bleiben. Ihren gemeinsamen Lebensweg stellen Sie in der kirchlichen Trauung unter Gottes Segen und feiern die Liebe als ein Geschenk des Himmels.

Mit dem Pastor oder der Pastorin besprechen Sie vorher z. B. den Ablauf des Gottesdienstes und die Liedauswahl. Auch wenn Sie nicht zur Kirchengemeinde St. Nicolai gehören, ist eine Trauung möglich. Die damit verbundenen Fragen klären wir gern im Gespräch mit Ihnen. 

Mehr zur Trauung allgemein finden Sie auf www.kirchenkreis-lueneburg.de.

Infos zur Trauung in St. Nicolai haben wir hier zusammengestellt:

Abschied nehmen

Die würdige Verabschiedung eines Menschen nach seinem Tod und die Begleitung der trauernden Angehörigen mit der tröstenden Botschaft der Auferstehung gehört zu den wichtigen Anliegen der christlichen Gemeinde und des Pfarramtes. In der Regel informiert der Bestatter die Kirchengemeinde über den Tod eines Gemeindemitglieds und vereinbart nach Absprache mit den Angehörigen einen Termin für die Trauerfeier. Zur Vorbereitung wird der Pastor ein Trauergespräch mit der Familie führen. Auch eine Aussegnungsfeier im Trauerhaus ist möglich.

Ihr Ansprechpartner im Trauerfall ist Pastor Eckhard Oldenburg, Telefon 04131 / 243 07 71, Mail: pfarramt.nicolai.lueneburg@evlka.de.

Seelsorge

Sie suchen Rat in einer schwierigen Situation oder geistliche Begleitung? Wenden Sie sich an Pastor Eckhard Oldenburg, Lüner Straße 15 ,Telefon 04131 / 243 07 71, Mail: pfarramt.nicolai.lueneburg@evlka.de

Gespräche sind nach Vereinbarung jederzeit möglich.

Pastor Oldenburg ist zu den Sprechzeiten dienstags 10-11 Uhr und donnerstags 18-19 Uhr sicher erreichbar.

In die Kirche eintreten

Sie möchten (wieder) in die evangelische Kirche eintreten? Seien Sie willkommen!

Wenden Sie sich für den Kircheneintritt an Pastor Eckhard Oldenburg: Telefon 04131 / 243 07 71, Mail: pfarramt.nicolai.lueneburg@evlka.de. Er wird ein Gespräch mit Ihnen vereinbaren. Dabei können Sie auch das entsprechende Formular ausfüllen und unterschreiben.

Neben diesem formalen Schritt laden wir Sie zu einem Abendmahlsgottesdienst ein. Am Abendmahl teilzunehmen ist der spirituelle Ausdruck Ihrer Kirchenzugehörigkeit. Wir freuen uns über Ihre Entscheidung – willkommen in St. Nicolai!

Mehr Informationen zum Wiedereintritt finden Sie auf www.kirchenkreis-lueneburg.de.